Loading

Dipl.- Ing. (FH) Innenarchitektur Ulrike Behr

GESTALTUNG UND UMSETZUNG TREPPENAUFGANG

Das schmale Treppenhaus des Wohnheims für Auszubildende sollte durch die Wahl der Materialien und der Farbgebung hell und durchgängig durch die Geschosse führen. Für den Stufenbelag wählte man Betonwerkstein, der die Stufen homogen erscheinen lässt und mit dem angrenzenden Bodenbelag ( Linoleum ) harmonisiert. Das Geländer ( Stahlblech lackiert ) wirkt durch seinen geschlossenen Flächen wie ein Band, dass die Geschosse verbindet. Dabei achtete man auf die farbliche abgestimmte Zusammenführung der Gewerke die miteinander harmonisieren sollen.

  • PROJEKT:

    Treppenhaus

  • AUFTRAGGEBER:

    Privat

  • LEISTUNGEN:

    Gestaltung und Umsetzung des Treppenaufgangs und der angrenzenden Bodenbeläge über 3 Geschosse.